9.4 C
Düren
Montag, 18. Oktober 2021

Wie man Betonböden dauerhaft beschichtet

In Kellern und Garagen liegt in der Regel Estrich, ein glatter, harter Unterboden, der hierzulande meist aus Beton besteht, also aus Zement, Sand und...
More

    Metall entrosten

    Viele Terrassen-, Balkon- und Gartenaccessoires bestehen nicht aus Holz, sondern aus Metall, meist Eisen oder Blech. Da sie monatelang im Freien bleiben, setzen sie mit der Zeit Rost an. Das verleiht ihnen zwar Charme, macht sie aber irgendwann unansehnlich beziehungsweise kaputt. Mit Entrosten verbindet man mühsames Abschleifen, -kratzen, oder -bürsten von Hand – selbst mit Schleiftellern oder Drahtaufsätzen für die Bohrmaschine ein Vorhaben, das man gern auf die lange Bank schiebt.

    Nun gibt es ganz neue Methoden, sich die Arbeit zu erleichtern: mit Entroster-Bädern. Man legt die betroffenen Teile (z. B. Windlichter oder Petroleumlampen) in einen Eimer, „badet“ sie ein bis drei Tage lang darin und bürstet sie danach mit Draht- und/oder Zahnbürste ab. Als Bad kann man entweder Discount-Cola verwenden (enthält Phosphorsäure), ein säurefreies Spezial-Granulat (im Fachhandel) oder das säurefreie „Deox“-Granulat von korrisionsschutz-depot.de oder Mittel wie „Rostentferner-Tauchbad“ (enthält Zitronensäure). Für feststehende oder große Teile gibt es auch ein „Rostentferner-Kraft-Gel“ zum Auftragen

    Instagram

    Nicht verpassen

    Wie man Betonböden dauerhaft beschichtet

    In Kellern und Garagen liegt in der Regel Estrich, ein glatter, harter Unterboden, der hierzulande meist aus Beton besteht, also aus Zement, Sand und...

    Smart aufrüsten

    Unsere schöne, neue, smarte Welt! Arbeitserleichterung und Zeitersparnis sind das Ziel. Und ein bisschen Spielerei darf ruhig auch dabei sein. Es macht klick, und...

    Familie Petzi – Welche Überraschungen warten im Keller?

    Im Keller warten beim einem Altbau viele Überraschungen auf den Heimbesitzer - und manchmal auch feuchte Keller. Die Petzis berichten von ihren Plänen. Jetzt Video...

    Damit die gebrauchte Immobilie nicht zum Groschengrab wird …

    Zu den Risiken des Lebens gehört, dass sich mancher Reiz schnell verflüchtigt und das Objekt der Begierde zur Plage wird. Aus Traum wird Albtraum,...

    Wohntrends der Gegenwart

    Zeige mir, wie du wohnst, und ich sage dir, wer du bist! Stimmt schon, das klingt wie ein Zitat aus berufenem Mund, doch vermutlich ist...

    Familie Petzi – Geschafft! So wurde das Schlafzimmer

    Die Familie Petzi hat aus einer kleinen Ruine ihr persönliches Paradies geschaffen und bietet auch den Kindern tolle Möglichkeiten in ihren Kinderzimmern. Wie schlafen Milan...